Der Knigge für Gastbeiträge

Zu allererst findest du hier eine Übersicht über alle Artikel, die das FulltiME Magazin auf fremden Portalen veröffentlicht hat – oder du findest eine Übersicht über alle Gastartikel, die im FulltiME Magazin erschienen sind.

Wir freuen uns, dass du Interesse hast als Gastautor mit uns zu kooperieren!

Auf dieser Seite findest du unseren Guide, der dir helfen wird, deinen Beitrag passend zu unserem Magazin zu gestalten.

Generelle Dinge

  • Kontaktiere uns unter kontakt@fulltime-magazin.de mit deiner Idee zu einem Beitrag bei uns.

Du möchtest gerne etwas veröffentlichen, hast aber keine Idee? Kein Problem. Kontaktiere uns. Wir finden gemeinschaftlich etwas, dass zu dir und uns passt.

  • Du solltest dich thematisch an unsere Hauptthemen anlehnen: Selbstmanagement, Zeitmanagement oder die Rückkehr in den Job nach der Elternzeit.

Folgende Kanäle können wir dir für eine Kooperation anbieten: in unserem Magazin / aAuf unserer Facebook-Seite / in unserer Facebook-Gruppe / in unseren Instagram-Stories

Do’s!

  • Wir legen Wert auf Pünktlichkeit. Ja, das ist vermutlich sehr deutsch und penibel, aber wir arbeiten nach einem Reaktionsplan und kämen in Schwierigkeiten, wenn Deadlines nicht eingehalten werden. Außerdem: .. es ist unfreundlich, sich nicht an Abstimmugen zu halten. Wir sind aber die allerletzten, die kein Verständnis für eine Verschiebung haben, wenn du uns Bescheid gibst.
  • Bei Bildern sprechen wir uns mit dir ab. Wir haben einige Bildergrößen standatisiert und bevor du dir unnötig arbeit machst, schauen wir, welche Bilder du für welchen Beitrag brauchst.

Du bist kein Foto-Experte? Macht nichts. Sind wir nämlich prinzipiell auch nicht. Aber wir wissen uns zu helfen – und tun dies auch gerne für dich. Wenn du hier also Hilfe brauchst, sag bitte Bescheid.

  • Bitte checke deine Artikel auf Richtigkeit. Rechtschreibfehler, Satzzeichen und was es alles schönes da draußen gibt. Natürlich schauen auch wir über deinen Artikel drüber und korrigieren, wenn uns noch etwas auffällt. Aber wir möchten gerne verhindern, allzu viel zu tun 😉 .
  • Wir freuen uns, wenn du deine sozialen Kanäle nutzt, um unsere gemeinsame Arbeit zu promoten. Wir tun es natürlich auch!

Damit du weißt, was wir dir anbieten können: Pinterest, Twitter, Facebook und Instagram. Welche Kanäle wir gemeinsam bespielen, sprechen wir ganz individuell mit dir ab.

  • Du kannst gerne in dem Gastartikel darauf hinweisen, wo man dich findet und dich verlinken.

Don’t!

  • Wir mögen keine doppelten Artikel. Bitte veröffentliche den Artikel, den du uns zur Verfügung stellst, auf keinem anderen Portal. Double Content wird von den Suchmaschinen böse abgestraft.
  • Natürlich ist dein Artikel bei uns Werbung für dich. Das soll es auch sein. Aber bitte übertreibe die Verlinkung nicht. Unsere Leser freuen sich, wenn sie wissen, wo sie dich finden, aber möchte keinen Lebenslauf lesen 😉 .
  • Die Veröffentlichung ist nicht das Ende der Fahnenstange. Bitte achte darauf, dass einige Leser kommentieren und Fragen haben könnten. Du solltest zur Verfügung stehen und offene Fragen beantworten.

Last but not least

Wir freuen uns sehr über jede Anfrage zu einer Kooperation.
Es ist uns extrem wichtig die Zusammenarbeit mit anderen Magazinen, Bloggern und Influencern zu unterstützen.

Deswegen habe keine Scheu uns einfach zu fragen, falls du mit uns zusammenarbeiten möchtest!
Du erreichst uns über alle möglichen Kanäle: per Email, über Instagram, oder auf Facebook. Trau dich einfach!

Wir freuen uns auf dich.

Newsletter


Abonniere den Podcast!

Hier findest du uns!

Don't be shy!
Wir freuen uns mit dir in Kontakt zu treten!

FulltiME Community

Meine Empfehlung

Ein toller Kurs, der mir hilft, Instagram zu verstehen & optimal für das FulltiME Magazin zu nutzen. Ich bin begeistert 💙